so bunt wie das leben
 
wirvier.png

In regelmäßigen Treffen tauschen wir unsere Erfahrungen in der Arbeit aus, bilden uns kollegial fort und gewähren uns gegenseitig Einblick in die jeweiligen Arbeitsweisen. Die Abschiedsfeiern gestalten wir im Einklang mit den Auftraggebern und arbeiten zum Thema Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär mit Fachleuten und Interessierten zusammen. Darüber hinaus setzen wir uns sowohl mit historischen als auch mit aktuellen Themen der Bestattungskultur auseinander.

 

Gemeinsam mit Institutionen und Künstlern organisieren wir die inzwischen schon traditionellen Gedenkfeiern zum Totensonntag und laden zudem zu literarischen und musikalischen Veranstaltungen zum Thema "Leben trotz Trauer" ein.